Heute (30.01.2014 ) jährt sich der Todestag  des berühmten irischen Folkmusikers und Gründungsmitglieds der legendären Folkmusikgruppe Dubliners,  Luke Kelly, zum 30. Mal.
Unvergessen sind seine Interpretation der Lieder "Raglan Road", "Dirty Old Town" und vor allem des Phil Coulter Songs  " The Town I loved so well ".
Unvergleichlich seine Inbrunst und Leidenschaft beim Vortragen der Lieder. 
RTE zelebriert gerade diesen großen irischen Künstler im weltberühtem Dubliner Musikpub O'Donoghues.
Im angesagtesten Veranstaltungsort Vicar Street in Dublin findet heute abend der irischen Musikerlegende zu Ehren
"die Luke Kelly 30th Anniversary Show" mit bekannten irischen Künstlern statt. 

 

Neue Produkte von der grünen Insel Irland