Natürlich gehört zu einem Irischen Weihnachtsfest in Deutschland auch ein original Irisches Weihnachtsmenu!

Vorspeise

MILD GERÄUCHERTER IRISCHER LACHS MIT BROWN BREAD

LACHS MIT BROWN BREADMild geräucherte irische Lachsplatte

ZUTATEN
4 grosse Scheiben irischen Räucherlachs
Salatgarnitur
Zitronenspalten
Traditional Brown Bread in Scheiben geschnitten

ZUBEREITUNG

Die irischen Lachsscheiben einfach in ansprechender Weise auf einer Platte arrangieren und mit einigen Salatblättern und Zitronenspalten garnieren. Dazu frisch gebackenes Brown Bread reichen.


 

Hauptgericht

TRADITIONAL DUBLIN CHRISTMAS TURKEY

TRADITIONAL DUBLIN CHRISTMAS TURKEYTraditional Dublin Christmas Turkey

ZUTATEN                                            
für 6-10 Personen
                                   
ZEIT
plus Garzeit ca. 5-6 Stunden

1 Truthahn, ca. 4,5 -5,5 kg
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, ein wenig Mehl
2 EL weiche Butter
8 Scheiben gestreifter Speck/Pancetta
500 ml Wildfond
1 Glas Preiselbeeren
1 Schuß Portwein

FÜLLUNG
450g in Stücke zerbröseltes Weißbrot
3EL frische, feingehackte glatte Petersilie
4 EL frischer, feingehackter Thymian
2 Stangen Staudensellerie
3 große geviertelte Zwiebeln
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
130g weiche Butter

ZUBEREITUNG

  1. Brot, Petersilie, Thymian und die Zwiebel in den Mixer geben und alles fein hacken.
    In eine Schüssel füllen und die Butter unterrühren. Den Backofen auf 220 Grad, Gas Stufe 7, vorheizen.

  2. Den Truthahn kurz abwaschen und trockentupfen. Vorsichtig die Haut vom Halsende an
    mit den Händen lösen und  vorsichtig  1/3 der Füllung zwischen Haut und Fleisch schieben.
    Den Truthahn salzen, pfeffern, mit ein wenig Mehl bestäuben und mit der weichen Butter rundum bestreichen.
    Den gestreiften Speck auf der Brust verteilen und mit Alufolie gut bedecken und auf ein geöltes Backblech legen.
    Die restliche Füllung ebenfalls auf das Blech legen und mit Folie bedecken.
    Nach ca. 30 - 45 Minuten die Hitze auf 170 Grad, Gas Stufe 3, reduzieren. Pro kg benötigt der Truthahn
    ca. 30-40 Minuten. Ab und zu mit ein wenig heißem Wasser begießen.
    Um zu überprüfen ob der Truthahn gar ist: die dickste Stelle des Beines mit einem Holzstäbchen einstechen:
    entweicht klarer Jus, ist er gar.

  3. Nachdem der Truthahn gar ist, ihn auf eine Platte legen, warmstellen, nochmals mit Folie bedecken
    und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  4. Den Saft des Backblechs in einem Topf auffangen um die Sosse herzustellen. Bratensaft,
    Wildfond im offenen Topf um die Hälfte einkochen lassen. Dann die Preiselbeeren mit Portwein unterrühren
    und nochmals 5 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.                                                                         
    Den Truthahn mit der aufgeschnittenen Füllung und der Sosse servieren.

 

Wenn möglich servieren Sie den Truthahn auf einer großen Platte, umgeben von kross gegrillten Kartoffeln
und garniert mit frischen Thymian- und Petersilienzweigen.
Als Gemüsebeilagen eignen sich Rosenkohl, gedünsteter Sellerie oder Rotkohl.


 

Dessert  

CHRISTMAS PUDDING

CHRISTMAS PUDDINGfür 6 Personen
Hier empfehlen wir Ihnen den Christmas Pudding zu bestellen, die irische Weihnachtsspezialität! Der Festive Pudding wird nach nach traditionellem irischem Rezept (u.a. Rosinen, Sultaninen, Kirschen, MAL  mit Cider, irischem Whiskey oder Guinness Bier hergestellt, mit Orangen- und Zitronenschale verfeinert - und natürlich mit irischer Butter und ohne tierischen Fette. Der ist bereits vorgegart. Er wird im Wasserbad 20 bis 30 Minuten oder in der Mikrowelle vor dem Verzehr erhitzt. Der Plum Pudding aus dem Lebensmittel Sortiment von McLaughlin's Irish Shop wird in Irland hergestellt. Er wird warm mit einer  feinenBourbon Vanillesosse serviert.

Der Plumpudding galt schon als festliche Spezialität im Mittelalter. Der Name ist leicht verwirrend, da man in der Regel keine Plums (Pflaumen) im Plum Pudding findet. Plums war früher der englische Begriff für Trockenobst.
In vielen irischen Familien ist es auch heute noch Tradition den Plum Pudding selbst zuzubereiten. Jede Familie "schwört" auf ihr eignes, oft "geheimes"Rezept mit der Lieblingswürze. Wichtig ist bei der Selbstherstellung, dass der Christmas Pudding vor dem Verzehr 5 bis 6 Wochen im geschlossen Behältnis nachreifen kann.Also wird mit der Zubereitung spätestens Mitte November begonnen.

 
[Brot]  / [Lachs] / [Senf]                 
[Bier] / [Cider] / [Whiskey]                                                                           
[Plumpudding aus Irland]

 

Neue Produkte von der grünen Insel Irland